Montag, 2. Juli 2012

-a statt ö.EM 2012 Barloteli.Schöne Seiten.Ökonomen Blog.Ein irischer Missionar in Russland v.Bischof Clemens Pickel.St.Franziskus Halle.o7 Glaubensbekennt,Tut mir auf die schöne Pforte.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Montag Abend, ich wünsche allen Lesern eine gute Woche***MDR1 Radio Sachsen-Anhalt heißt ab heute: MDR SACHSEN-ANHALT, Radio wie wir. Es ist auch eine kleine Erkennungsmelodie dabei, wie wir wird gesungen, meistens hören wir nur MDR RADIO SACHSEN-ANHALT, wir heißen kürzer, war die Devise, herzlichen Glückwunsch also, ja sie ist gut gelungen die Idee zur Namensänderung, nun wünsche ich meinem Heimatsender weiterhin alles Gute*Eben höre ich Fun 80, mein Sohn Michael moderiert von 20 Uhr bis 22 Uhr die Sendung mit deutschen Schlagern.Also FUN80:FM EINFACH DEUTSCH MUSIK AUS DEUTSCHSPRACHIGEN LÄNDERN
Quelle:www.fun80s.fm
http://www.fun80s.fm/

EM 2012
Ich freue mich immer noch über den Sieg von Spanien über Italien, sie waren ja vorgewarnt und haben aufgepasst, dass dieser große Fußballspieler, voller Muskeln aus der italienischen Mannschaft gar nicht erst zum Zuge war, bei uns hat er ja zwei Tore hintereinander reingedonnert, ich glaube unsere Jungs waren darauf wirklich nicht gefasst, das nächste mal werden sie auch aufpassen, Daniel gegen Goliath, kein leichtes Spiel. Aber Spanien wird heute gefeiert, zu Hause in Madrid, also noch einmal herzlichen Glückwunsch den Spaniern, ja und Italien ist nicht besser als wir, ich sage ohne diesen einen Spieler hätten sie uns nicht besiegen können.
Balortellis- Jubel wird zum Internet-Meme
INTERNET-HYPE UM DIE SIEGERPOSE DES STOLZEN ITALIENERS
Quelle:www.focus.de/sport
http://www.focus.de/sport/fussball/em-2012/tid-26367/balotellis-jubel-wird-zum-internet-meme-internet-hype-um-die-siegerpose-des-italieners_aid_775817.html
Fußball
HYMNEN- SINGPFLICHT FÜR NATIONALSPIELER?
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta%2Fpage&atype=ksArtikel&aid=1341206322215&openMenu=987490165154&calledPageId=987490165154&listid=994342720546

SCHÖNE SEITEN UND SO
HARALD´S GEORGENLEXIKON
Quelle:www.gorgonien-lexikon.com
http://www.gorgonien-lexikon.com/haischutz.html
JEDLERSDORFER RUNDSCHAU
MEIN NEFFE TOM VON GÜNTHER HAGER
Quelle:www.jedlersdorfer-rundschau.net
http://www.jedlersdorfer-rundschau.net/products/neffe-tom-vol-36-gib-dem-volk-brot-und-spiele-1/

"MEIN TOMATENGARTEN " ODER WIE? - ES GIBT NOCH EIN LEBEN AUßERHALB VOM "PREDIGTGARTEN"..
Quelle:http://predigtgarten.blogspot.de
http://predigtgarten.blogspot.de/2012/07/mein-tomatengarten-oder-wie-es-gibt.html
...UND PLÖTZLICH MERKST DU : JETZT MUSST DU STERBEN!
Quelle:http://predigtgarten.blogspot.de
http://predigtgarten.blogspot.de/2012/07/und-plotzlich-merkst-du-jetzt-muss-ich.html

MEHR ALS EIN ORT DER ERINNERUNG
Quelle:www.naumburger-tagesblatt.de
http://www.naumburger-tageblatt.de/ntb/ContentServer?pagename=ntb%2Fpage&atype=ksArtikel&aid=1338485320727&openMenu=1037634251521&calledPageId=1037634251521&listid=1037201080319

ÖKONOMEN BLOG
DIE STIMME DER ÖKONOMEN
SCHULDENUNION: DIE WÜRFEL SIND GEFALLEN
Quelle:www.insm-oekonomenblog.de
http://www.insm-oekonomenblog.de/8843-schuldenunion-die-wurfel-sind-gefallen/

MEIN TAG
Es war ja nicht so schönes Wetter, aber ich habe heute trotzdem noch einmal Kirschen gepflückt, die Schattenmorellen sind reif, eine wunderbare Frucht, leckere Marmelade, Kirschkuchen mit Sahne, Eis mit Sahne, Eis mit heißen Kirschen, als Kompott, zu Hefeklößen passen sie auch, nun dann musste ich sie aussteinen, das dauert ein wenig, aber ich habe einen guten Handentkerner, klein, aber fein.
Ja dann war ich am späten Nachmittag wieder im Garten, es ist eben schön dort für mich, sonst ist weiter nichts passiert heute, außer dass es nun schon wieder geregnet hat..

GEBURTSTAGE
Heute gibt es nur Erinnerungen, wir erinnern uns an Herrmann Hesse und an Rex Gildo, Rosen für Beide(((Rosen)))
HERRMANN HESSE
STUFEN
Quelle:www.lyrikwelt.de
http://www.lyrikwelt.de/gedichte/hesseg1.htm
REX GILDO-MARIE DER LETZTE TANZ IST NUR FÜR DICH
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=wyueZw5ornQ

WORT ZUM TAG
Ich empfehle euch das Wort zum Tag es spricht heute Bischof Clemens Pickel.seit 2002 Bischof der Diözese St. Clemens in Saratow,das Thema ist heute: EIN IRISCHER MISSIONAR IN RUSSLAND
Mdr1 Radio Sachsen Radioandacht ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG
Chronologische Reihenfolge.
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Ich habe von Herrn Bischof Clemens Pickel schon vor Wochen berichtet, das war bei der Eurovision, durch die Babuschkas habe ich mich an ihn erinnert, weil er im Wort zum Tag gesprochen hat und in dieser Woche spricht er wieder, er dient in Russland, bei den ganz armen Menschen dort..
Er erzählt, seit 20 Jahren lebt ein Irischer Mönch in seinem Bistum, der Pater stellte sich in russsischer Sprache vor, mit irischem Akzent, er lebt allein, er ist herzlich, fröhlich, aber auch krank, statt zum Arzt zu gehen, behandelt er sich mit den Sachen, die die Armen nehmen, die Armen in Russland, auf der Brust trägt er ein Kreuz mit einem Herzen, ich bitte euch heute ganz besonders den Text zu lesen, das kann ich niemals so gut nacherzählen, wie es Herr Bischof Clemens Pickel sagt.Danke*
Beginnen wir die Woche wieder mit dem Wort zur Woche.:)
Quelle: Sonntag-Sachsen.de
http://www.sonntag-sachsen.de
WIE WÄRS MIT EINEM FAMILIENURLAUB IN ST.FRANZISKUS?
ST. FRANZISKUS HALLE
Quelle:www.franziskus-halle.de
http://www.franziskus-halle.de/cms/front_content.php?idcat=743&idart=1524&lang=12

GEBET
Eh der Tag zu Ende geht,
spreche ich mein Nachtgebet.
Danke Gott für jede Gabe,
die ich heut empfangen habe.
Bitte Gott für diese Nacht,
dass er mich im Schlaf bewacht.
Dass kein böser Traum mich weckt,
und das Dunkle mich nicht schreckt.
Doch kommt der helle Morgenschein,
lass mich wieder fröhlich sein.
Amen.

Ich gehe zu Angedacht

An(ge)dacht zum Nachhören
Klickt bitte rechts MDR Sachsen-Anhalt an,es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !
An(ge)dacht Montag, den 02.Juli 2012, Sprecherin Frau Gemeindereferentin, Monika Lazar, aus Halle.
nacherzählt von Lara

a statt ö

Frau Monika Lazar erzählt heute vom Spiegel ihrer Tochter, da steht mämlich mit Lippenstift gemalt, a statt ö und das kam so, die Tochter erhielt vom Lehrer als sie in der Lehre war,den Rat,doch jedes Mal wenn sie in den Spiegel schaut, daran zu denken, dass sie das kann, nicht dass sie das könnte, also ich kann, das ist das a, nicht ich könnte, das wäre das ö und damit sie immer daran erinnert wird, hat sie die zwei Buchstaben an den Spiegel geschrieben, a und ö- bzw. a statt ö.
Menschen sind so, sagt Frau Lazar, manche Menschen strotzen nur so von Selbstbewusstsein, manche Menschen sind immer bescheiden, trauen sich nichts zu.Diese Menschen würden sich am liebsten verkrauchen.Aber ihnen muss man immer wieder sagen, wie wertvoll sie sind und wenn sie das Eine nicht können, dann bekommen sie eben eine andere Aufgabe, die sie können.Es gibt Niemanden auf der Welt, der nichts kann sagt Frau Lazar weiter.
Daran glauben wir Christen, weil Gott jeden Menschen einmalig geschaffen hat.Man ist deprimiert, ja, wenn man eine Niederlage nach der anderen einstecken muss, das Gefühl ich bin zu nichts Nutze, macht krank, sagt Lara.Da braucht man Menschen, die solchen Menschen helfen, das sie Zutrauen zu sich selber bekommen, ja DU BIST DU, da gibt es ein Lied dazu.
VERGIß ES NIE- DU BIST DU
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=esYzfkj3KqU
Frau Gemeindereferentin Monika Lazar ist dem Lehrer ihrer Tochter sehr dankbar für die Worte, a statt ö, du kannst, nicht du könntest, ja und da es nun hier geschrieben steht, tun wir es doch, sagen wir diese Worte weiter, Frau Lazar tut es auch..
ANGEDACHT ZUM NACHHÖREN***
Quelle:www.mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/audiogalerie200.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Frau Gemeindereferentin Frau Monika Lazar, aus Halle an der Saale
Quelle:
www.dradio-dw-kath.-eu
http://www.dradio-dw-kath.eu/autor.php?id=69%20%20&PHPSESSID_netsh101052=6c9059cd62348fe732e17b0f22c7c528
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

07 GLAUBENSBEKENNTNIS- TUT MIR AUF DIE SCHÖNE PFORTE
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=-r5U10YkLFM
An die katholischen Christen, setzt dann bitte an der bestimmten Stelle eure Worte ein beim Glaubensbekenntnis, Danke*

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.