Dienstag, 5. Juli 2022

Der Alte Dessauer. Fröhliches Herze u. m. Zum Anklicken. Dein ist der Weg.Angedacht, Klaus. Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Freibad oder Meer? Anged. Dies, Welt, Zu mir, Taizé Ubi Caritas, Alte Kinderreime, Von mir, Toni und Florian Stölzel sist Feierobend, Das Fest des höchsten Wesens, Der Tod hatte keine Lust mehr zum Arbeiten und mehr

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Dienstag Abend, habt noch eine gute Zeit heute*** 

Bleibt gesund* Immanuel- Gott ist mit uns

DER ALTE DESSAUER
Quelle:.youtube
 
Herr, Gott, Zebaoth, tröste uns wieder. lass leuchten dein Anlitz, so ist uns geholfen
Psalm 80,20

FRÖHLICHES HERZE IST GUTE MEDIZIN
Quelle:.stimme./hohenlohe...
https://www.stimme.de/hohenlohe/nachrichten/oehringen/Froehliches-Herz-ist-gute-Medizin;art1921,2369376

Das Video noch
 
THE BEST LAUGHING COMPILATION- LACHEN BIS DER ARZT KOMMT
Quelle:.youtube
 
Lachen heilt, das will ich mir merken und tun sagt Lara

ZUM ANKLICKEN

Wer es möchte kann hier gern anklicken

DAS WORT ZUM TAG BEI MDR SACHSEN
Quelle:mdr sachsenradio
https://www.mdr.de/sachsenradio/programm/wort-zum-tag-136.html

Das noch

AUGENBLICK MAL
Quelle: mdrthueringen augenblick mal
https://www.mdr.de/mdr-thueringen/augenblick-mal-wort-zum-tag-kirche-100.h

ERF PLUS- WORT ZUM TAG
Quelle: efg.nienburg/aggregator
https://www.efg-nienburg.de/aggregator/sources/3

Dein ist der Weg

DEIN IST DER WEG; DEN WIR GEHEN; GIB DICH ZU ERKENNEN
DEIN IST DIE KRAFT DIR ZU FOLGEN; LASS DICH UNS BESTIMMEN

DEIN IST DAS BROT; DAS WIR BRAUCHEN; LASS DICH UNS LEBEN
DEIN IST DIE ZEIT UNS ZU LIEBEN
 
NIMM UNS SCHULD UND ANGST; DENN
DEIN IST DER SIEG UND WIR RUHEN IN DIR
Amen
 
Möge der Tag so für uns gewesen sein, dass wir am Abend sagen können
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
14- TAGE -WETTER DEUTSCHLAND
Quelle: wetteronline.de
https://www.wetteronline.de/14-tage-wetter
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
An(ge)dacht – eine Portion Optimismus zum Start in den Tag.So hieß es immer und so wünsche ich mir das, Knappe zwei Minuten abschalten von den Problemen der Welt*

Montags bis  Freitags  5:50 und 9:50 Uhr / Samstags.Sonntags und an Feiertagen um  8:50 Uhr. Zu hören MDR Sachsen-Anhalt. dem Radio wie wir`

ANGEDACHT HEUTE-   KLAUS

Das Klaus einmal freiwillig  zur Schule gehen würde und sich weiter bildet, daran  hätte keiner gedacht damals in seiner Klasse.Nun aber gab die Schule eine Initiative heraus. Sie suchten dringend Leseopas und Leseomas.Klaus ist 69 Jahre alt..

LESEOPA- Quelle:leseopa

http://www.leseopa.de/index2.html

LESEOMAS UND LESEOPAS FÜR KINDER GESUCHT-Quelle:volksstimme/osterburg

https://www.volksstimme.de/lokal/osterburg/leseomas-und-leseopas-fur-kinder-gesucht-1800015

Das mit dem Vorlesen hat ihn angesprochen. Er hat dann einen Lesepass gemacht. Gerade auch deshalb weil er als Schüler Schwierigkeiten mit dem Lesen hatte und nun gern was Gutes tun würde..

Lesen hat er erst richtig mit der Bibel gelernt, als erregelmäßig die Texte gelesen hat. Da stand auch:

Umsonst habt ihr empfangen, umsonst gebt es auch.

Alexander Schulze Friedensau* 
 .....
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.
 
Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT -Das Radio wie wir
Verkündigungsendung
 
PODCAST: ( ANGEDACHT)
Quelle:  Podcast MDR
https://www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/index.html

Nun noch der Link 

PODCAST.apple /PODCAST/ AN-GEDACHT
Quelle:podcast/an-ge.dacht
https://podcasts.apple.com/sk/podcast/an-ge-dacht/id508597724


In dieser Woche spricht ein Sprecher (in) der Freikirche* Klickt bitte die Links wie gewohnt an. Danke*

Lara bittet euch. Bitte klickt immer das Podcast an.Es ist so schön die Stimmen der Sprecher(innen) zu hören*
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE

VOLLMOND-WUNSCHKERZEN und TRAUERNETZ nun auch bei BLOGROLL UND SURFTIPPS* Gleich unter Tierheim Dessau-Raum der Stille.
 
DIE SEGEN
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle: youtube
https://www.youtube.com/watch?v=c77X08dhT3E

LUTHERS MORGENSEGEN - GEBET MIT BEWEGUNGEN
Quelle: youtube

TAGESSEGEN
Videoserie
Quelle:katholisch/videoserie
https://www.katholisch.de/videoserie/15-tagessegen

ABENDGEBET
Quelle: katholisch/videoserie
https://www.katholisch.de/videoserie/91-abendgebet

GEBET

DER ABENDSEGEN VON BIBEL TV (FULL HD)
Quelle: youtube
https://www.youtube.com/watch?v=KQzR56qfbVk

Die Stunde der Wahrheit....
Die Stunde geht, die Stunde kommt,

Da wird es offenbar,
Ob es zum Leben oder Tod

Von Gott beschlossen war.
Du liegst und wartest ungewiß
Im großen Wartesaal.

Bringt er dich noch einmal zurück oder ins Todestal?
Der gute Hirte weiß allein,

Wohin die Reise geht,
vergeblich dein Gedankenspiel,
Das nur ER GANZ VERSTEHT

15.11.87 Gerhard Gladigau

Eine gute und eine gesegnete Nacht unter dem Schutz Gottes wünsche ich allen  Lesern
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

Vatican news mit Angelus vom Papst
 
VATICAN NEWS   VATICAN MEDI LIVE
Quelle:.youtube

ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***

ANDACHTEN

ZWISCHENTÖNE
Quelle: NDR1 Niedersachsen
https://www.ndr.de/kirche/radiokirche/NDR-1-Niedersachsen-Zwischentoene,zwischentoene100.html

Falls der Link doch nicht klappt, dann diesen noch für diese Woche.

ZWISCHENTÖNE
Quelle:ndr/kirche/radiokirche/NDR-1-Niedersachsen_Zischentöne
https://www.ndr.de/kirche/radiokirche/NDR-1-Niedersachsen-Zwischentoene,zwischentoene100.html

DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle: Deutschlandfunk
http://www.deutschlandfunk.de/zwischentoene.1676.de.html
 
MORGENANDACHT
Quelle: NDR Podcast
https://www.ndr.de/radiomv/podcast4205.html
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle: Religion MDR
http://www.mdr.de/religion/religion/verkuendigung100.html
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Kirchenkreis STOLZENAU- LOCCUM- ANGEDACHT
Quelle:Kirchenkreis Stolzenau
https://www.kirchenkreis-stolzenau-loccum.de/angedacht
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle: Losung
http://www.losungen.de/
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein*
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
Quelle: Kultur MDR
http://www.mdr.de/kultur/radio-tv/radio/index.html
 
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit  und der Laptop funktioniert schreibe. In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich erzähle nicht mehr so viel nach wie früher ohne den Text.
 
Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE

Heute sind  keine Geburtstage von den lebenden Prominenten, die wir wissen müssten.
 

STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:  Personen -Filmstars
http://www.filmstarts.de/personen/geburtstag
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))

An(ge)dacht Sonntag, den 06..Juli 2014, Sprecherin  Frau Pfarrerin Kathrin Oxen aus Wittenberg.
nacherzählt von Lara
 
FREIBAD ODER MEER?
 
Frau Pfarrerin Oxen findet Freibäder nicht so schön, aber mit ihren Kindern geht sie trotzdem hin, auch weil sie sehr gern schwimmt.In Wittenberg ist das Freibad sehr schön.
 
FREIBÄDER IN  WITTENBERG UND REGION
Ein Paradies für Wasserratten
Quelle:.lutherstadt-wittenberg./urlaub...
 
Es gibt da Rutschen, es gibt einen Sprungturm, eine schöne Liefgewiese, es läst sich da gut aushalten*Die große Tochter von Frau Oxen bestätigt das, ist begeistert, dann fragt sie die Mama warum es ihr nicht gefällt.
 
Die jüngste Tochter will ein Schwimmbad mit, ohne, das mit, ohne kennen ich von meinem Sohn, als er klein war, Kindersprache, also die Kleine will mit, ohne Dach haben.
 
Aber Frau Pfarrerin Oxen ist an der Ostsee geboren, da konnten sie es als Kinder gar nicht abwarten, bis endlich die Badezeit los ging.
 
 Manchmal konnte man schon Ende Mai ins Wasser, als Kinder gingen sie zuerst mit den Füßen rein, war das zu kalt, oder tat gar weh, war die Badezeit noch nicht da.
 
Aber im Sommer, da liefen sie glaich nach der Schule zum Meer, das dann jeden Tag.Ja und wenn man das getan hat, prägt das das ganze Leben.Wir schauen uns mal die Ostsee an, ich liebe sie auch sehr, sagt Lara.
 
IM OSTSEE URLAUB!
Willkommen an der Ostsee...
Quelle:.ostsee
 
Für Frau Pfarrerin Oxen ist eben der Sommer Schwimmen im Meer, der weite Strand, der Sand in den Schuhen, das Salzwasser.
 
Es reicht ihr ein Schwimmbad, Freibad nicht aus. Am besten wäre es für sie wenn sie auch hier den weiten Horizont wie an der See haben könnte, geht ja nicht sagt Lara,
 
 Aber Frau Oxen ihr Herz wird bei diesem Anblick weit,so, sagte sie heute früh im Radio, fühlt sich wie Freiheit an für sie..
 
Sie denkt an das Lied, was da heißt: Du stellst meine Füße auf weitem Raum....
 
DU STELLST MEIN FÜßE AUF WEITEM RAUM
Quelle:.youtube
 
Diese Melodie kenne ich nicht, es geht ja um den Text, der auch in der Bibel steht., in einem Psalm stehts sagt Lara.Du stellst meine Füße auf weitem Raum..
 
Auf alle Fälle geht es um die Freiheit, die Gott uns schenkt.ja und für Frau Pfarrerein Katharina Oxen müsste es heißen,
 
Herr, du stellst mich an den Strand der Ostsee, geliebte See, herrliche Weite, danach sehne ich mich auch, sagt Lara.
 
Lieben Dank an Frau Pfarrerin Kathrin Oxen aus Wittenberg
 
Lieben Dank auch am 5.. Juli, 2022, Dienstag

Danke auch an das MDR Radio, dem Radio wie wir und allen Beteiligten,
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE-Beides bei Blogroll und Surftipps

TAG DES WORKAHOLICS 2022
5. Juli 2022  in der Welt
Quelle:.kleiner-kalender
http://www.kleiner-kalender.de/event/tag-der-workaholics/95673.html

WELT

Die Links findet ihr nun rechts im Blog-Nachrichten- BLOGROLL UND SURFTIPPS

Für die Verstorbenen

Schaut dazu bitte in den Nachrichten nach. Danke

ZU MIR

TAIZE UBI CARITAS
Quelle:youtube

ALTE KINDERREIME

Ich möchte noch mal die Kindereime reinsetzen aus dem uralten Buch wo es keine Quellle mehr gibt, keinen Umschlag ich nicht mal wer weiß wo ch es hingelegt habe, das hier hatte ich mal daraus abgeschrieben*
Schlafe, Kindlein, hold und süß, wie im Engelparadies,

schlaf in stiller, süßer Ruh, tu die kleinen Äuglein zu.
Draußen stehn die Lilien weiß, haben allerschönsten Preis,
Droben in der lichten Höh, stehn die Engel, weiß wie Schnee.

Kommt, ihr Englein, weiß und fein,wiegt mir schön mein Kindelein,
wiegt sein Herzchen fromm ud gut, wie der Wind den Lilien tut.
Schlafe, Kindlein, schlafe nun, sollst in Gottes Freiden ruhn,
denn die frommen Engelein wollen deine Wächter sein.
E,M.Arndt

Wenn die Kinder schlafen ein, wachen auf die Sterne,
und es steigen Engelein nieder aus der Ferne.
Halten wohl die ganze Nacht bei den frommen Kindern Wacht.
Fr.Güll

Tu die Äuglein zu, mein Kind, denn draußen geht ein arger Wind.
Will das Kind nicht schlafen ein, bläst er in das Bett hinein,
bläst uns alle Federn raus, und endlich gar die Augen aus.
Weiherts Kindergärtlein

Vöglein fliegt dem Neste zu, hat sich müd geflogen,
Schifflein sucht im Hafen Ruh vor den wankenden Wogen.
Sonne denkt nun auch, sie hätt lang genug geschienen.

legt sich in ihr Himmelbett mit den roten Gardinen.
Vöglein sitzt im warmen Nest, Schifflein liegt im Hafen,
Sonne schläft schon tief und fest, auch mein Kind will schlafen.
Worte und Weise von Peter Cornelius

Liebes, gutes Schwesterlein, in dem netten Wiegelein,
schlafe snft und ruhig da, denn ich bleib dir immer nah,
Fliege, hörst du, komme nicht auf das freundliche Gesicht.

Brumme nicht und bleibe still, weil ich Ruhe haben will !
Schöne Blumen, legt euch hin, zu der kleinen Schläferin !

Oh, wie lieb kannst du mir sein, kleines, gutes Schwesterlein !
Lieber Gott, erhalt es mir, täglich dank ich dir dafür !
W.Corrodi

Schlaf, holder Knabe, süß und mild !
Du, deines Vaters Ebenbild !

Das bist du, zwar dein Vater spricht, du habest seine Nase nicht.
Nur eben itzo war er hier und sah die ins Gesicht und sprach:
Viel hat er zwar von mir, doch meine Nase nicht.

Mich dünkt es selbst, sie ist zu klein, doch muß es seine Nase sein.
Denn wenns nicht seine Nase wär, wo hättst du dann die Nase her ?

Schlaf, Knabe, was dein Vater spricht, spricht er wohl nur im Scherz.
Hab immer seine Nase nicht, und habe nur sein Herz !
Matthias Claudius

Ich wünsche eine gute Nacht, von Rosen ein Dach,
von Zimt eine Tür, von Rosmarin ein Riegel für.

DIE AMMENUHR

Der Mond, der scheint, das Kindlein weint, die Glock schlägt Zwölf,
daß Gott doch allen Kranken helf !

Gott alles weiß, das Mäuslein beiß, die Glock schlägt Ein,
der Traum spielt auf den Kissen dein.

Die Sternlein schön am Himmel gehn. Die Glock schlägt Zwei,
sie gehn hinunter nach der Reih.

Der Wind, der weht, der Hahn, der kräht. Die Glock schlägt Drei,
der Fuhrmann hebt sich von der Streu.

Der Gaul, der scharrt, die Stalltür knarrt, die Glock schlägt Vier,
der Kutscher siebt den Hafer schier.

Die Schwalbe lacht, die Sonn erwacht, die Glock schlägt Fünf
der Wandrer macht sich auf die Strümpf.

Das Huhn gagackt, die Ente quackt. Die Glock schlägt Sechs,
steh auf, steh auf, du faule Hex !

Zum Bäcker lauf, ein Wecklein kauf ! Die Glock schlägt Sieben,
die Milch tu an das Feuer schieben !

Tu Butter nein, und Zucker fein. Die Glock schlägt Acht,
geschwind dem Kind die Supp gebracht !

Es flüstern die Bäume im goldenen Schein,
schon schlüpfen die Träume zum Fenster hinein.

Tieck

KINDCHEN LACHT VON FRÜH BIS SPÄT

Vögel, die nicht singen, Glocken, die nicht klingen,
Pferde, die nicht springen, Kinder die nicht lachen: Was sind das für Sachen ? !
Heraus aus den Betten, heraus, heraus !

Die liebe Frau Sonne die lacht euch sonst aus !
Geht längst schon spazieren durch Felder und Flur und fragt sich:
Wo bleiben die Kinder heut nur ?

Und der Hahn auf dem Hof und die Spatzen vorm Haus, die lachen die kleinen
Langschläferchen aus.

Drum schnell in die Höschen, in Schuhe und Kleid !
Gute Morgen, Frau Sonne, jetzt sind wir soweit.

Drüben auf dem Gartenzaun sitzt ein schöner Fink,
horcht nur, wie er pfeifen kann, horcht nur, wie er singt.

Alle unsre Hennen sind schon lange wach, sitzen auf den Tennen, sitzen auf dem Dach.
Alle unsre Hennen sind schon aus dem Stall, gackeln schon und rennen, scharren überall.
Und der Hahn kräht: Futter her !
Immer mehr, immer mehr !

Der braund Bär, der schickt mich her, ob der Kaffee fertig wär,
Nein, mein Kind, nicht so geschwind !

Morgen um sieben wird er gerieben.
Morgen um acht, wird er gemacht.
Morgen um neun kommt herein,
da wird der Kaffee fertig sein.

Mein Schätzchen, halt nur still den Kopf,
dann flecht ich dir den blonden Zopf und schling ein rotes Band hinein
und Veilchen und auch Rosmarein.

Halt still, mein Schätzchen, wie ein Lamm, dann setz ich drauf den goldnen Kamm
und ringsherum den Rosenkranz, und dann erst sind wir fertig ganz.

Seh ich eine Nase, möchte ich sie zupfen,
seh ich ein Härchern, möcht ich es rupfen.
Seh ich einen Rücken, möcht ich ihn patschen,
seh ich eine Wange, möcht ich sie klatschen,
Seh ich einen roten Mund, möcht ich ihn küssen wund.

Storch, Storch Langbein, wann fliegst du ins Land hinein, bringst dem Kind ein Brüderlein oder auch ein Schwesterlein ?
Wenn der Roggen reifet, wenn der Frosch pfeifet,
wenn die goldnen Ringen in der Kiste klingen,
wenn die roten Appeln in dem Korbe rappeln.

Mein Hinkelchen, mein Hinkelchen, was machst in unserm Garten ?
Pflückst uns all die Blumen ab, machst es gar zu arg.
Mutter wird dich jagen, Vater wird dich schlagen.

Mein Hinkelchen, mein Hinkelchen, was machst in unserm Garten ?
Ist das nicht schön? Quelle: Meine Aufzeichnungen, Aufgehobenes*

Solche Sprüche gab es früher,ich denke mal zu der Zeit als unsere.meine Großeltern  Kinder waren.
 
BLOG AUS DESSAU-(Archiv)- Und RAN1- NUN BEIDE BEI BLOGROLL UND SURFTIPPS*

VON MIR

TONI & FLORIAN STÖLZEL- ´S IS FEIEROBND (ANTON GÜNTHER COVER)
Quelle:.youtube

Gute Nacht, gute Ruh, die Sonne geht schon schlafen, schlaf auch du

So legt euch denn ihr Brüder, in Gottes Namen nieder, kalt ist der Abendhauch. Verschon uns Gott mit Strafen und lass uns ruhig schlafen , und unseren kranken Nachbarn auch.

DAS FEST DES HÖCHSTEN WESENS

Das Fest des höchsten Wesens.Iwan Sergejewitsch Turgenjew Einst gab das höchste Wesen in seinem Azur Palast ein großes Fest.Sämtliche Tugenden waren eingeladen, jedoch nur die weiblichen, keine Männer, nur Damen.

  Gar viele hatten sich eingefunden-Große und Kleine- die kleinen Tugenden waren angenehmer und liebenswürdiger als die Großen, doch schienen alle sehr zufrieden und in der freundlichsten Weise unterhielten sie sich miteinander, wie sich das für nahe Verwandte und Bekannte geziemt.

 Aber da bemerkte das höchste Wesen zwei schöne Damen, welche gar nicht miteinander bekannt zu sein schienen. Der Hausherr nahm die eine dieser Damen an die Hand und führte sie zu der Anderen.

  Die Wohltätigkeit sprach er auf die Erste zeigend, die Dankbarkeit fügte er hinzu, auf die Zweite weisend. Beide Tugenden waren im höchsten Grade erstaunt. Seit der Schaffung der Welt und das war schon lange her, begegneten sie sich zum ersten male. Quelle:von der Schallplatte, wie die Tiere regieren würden..

DER TOD HATTE KEINE LUST MEHR ZU ARBEITEN
 
Eine Geschichte nach 2002, als mein Mann gestorben war, da war ich in Selbsthilfegruppe Trauer, vorgelesen von Herrn Dr. Otto
 
Der Tod hatte keine Lust mehr zu arbeiten. Das weil ihn keiner mehr mochte.Aus Angst und Zorn hassten sie den Tod, jeder musste gehen, ob Alt oder Jung, das spielte keine Rolle mit dem Sterben.
 
So setzte er sich auf den Rand der Erde und ruhte aus.
 
Das Leben auf der Erde ging weiter, zuerst wurden die Bestatter arbeitslos, weil keiner mehr starb. Alle Menschen lebten, auch die Kranken, die es als Erlösung sahen ihr Leben zu beenden durch den Tod.
 
Zuwendung und Rücksichtsname gab es nicht mehr, warum auch. Niemand musste sich Gedanken machen dass er tödlich verletzt wird.
 
Die Städte wurden voll, Menschen überall, jeder konnte sich um sich selber kümmern.
Liebe weitergeben brauchte man auch nicht mehr, denn wenn das Liebste nicht stirbt, braucht man ja keine Gewissensbisse zu haben.
 
Man muss nicht sagen, hätte ich doch das noch gesagt, das nicht getan, nun ist es zu spät.
 
Die Kranken litten, die Alten waren müde von der Welt.Sie konnten die Welt nicht verlassen und nun suchten alle den Tod.Als sie ihn gefunden hatten baten sie ihn doch wieder an seine Arbeit zu gehen, damit alles wieder seine Ordnung hatte.
 
Ja und nun arbeitet er schon lange wieder..
 
Ja und wir merken das auch sage ich in 2019. Es sterben jetzt so viele bekannte Menschen-Prominente.
 
Das Leben ist nicht unendilch. Jeden Tag werden wir daran erinnert, auch  bei privaten Abschieden.Jeder Abschied tut weh.
 
LEHRE UNS BEDENKEN; DASS WIR STERBEN MÜSSEN: AUF DASS WIR KLUG WERDEN.
Psalm 90,12

Shlimm ist die große Trockenheit zusammen mit der Glutsonne.Heute habe ich im Garten noch den Rest Grasbüschel rausgezogen  aus dem kleinen Biotop und aus dem Regenfass etwas Wasser rausgenommen, den Biotop nachgefüllt.

Leider ist nicht viel Wasser im Regenfass. Pumpen dürfen wir nicht. Kriege sowieso kein Wasser mit der Handpumpe, der Grundwasserspiegel ist viel zu niedrig,

Aber die Katzen und Vögel brauchen dringend Wasser, gerade jetzt. Habe die Becher nachgefüllt. Wie immer fressen die Katzen, dann suchen sie den Schatten auf.

Meine Katzen wissen auch nicht wohin. Wohnungskatzen, alles zu warm. Heue bin ich nicht hingefallen, habe trotz Hitze eine Miederhose an, die hatte ich immer an, zum Abstützen, Sonntag nicht, zu heiß. Muss sie aber tragen. 

Morgen ist Mittwoch. JA MITTWOCH. Da ist wieder volles Programm. Pausen müssen sein!

So wünsche ich euch heute und Morgen eine schöne Zeit. Habt es gut und bleibt gesund. Passt gut auf euch auf!

Liebe Grüße allen Lara.
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*

FÜR EUCH

DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.

Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.

Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.

Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***