Donnerstag, 22. Juni 2017

-Lobe den Herrn meine Seele. Psalm 92, Gedanken.Anged. Die Segen. Andachten. Mein Tag, Tagebuch 1982, Wie eine Magnetische Kraft, Dies, Das-Behindrungen B 184 u. mehr, Zu mir, Hitze, Unwetter in Dessau-Roßlau, von mir, Trauer um Gunter Gabriel, Kellys. Geburtstage.Haydn kleine Orgelsolomesse- Benedictus

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***
 
LOBE DEN HERRN MEINE SEELE
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Edo6tO9zTb4

PSALM 92
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Mh1EZr2TxP4

MEINE GEDANKEN

Ich schrieb einmal, dass ich mich wie Hiob fühlte, ich finde das ungerecht, immer wieder alles zu verlieren, ich hatte so viele Talente, ich konnte gut dichten, gut zeichnen, gut singen, in mir war Fröhlichkeit, ich lachte sehr gern.

Dann geschah mir wie es Hiob geschah und ich begrub meine Talente, mein Wesen, ich hatte aber dennoch noch einmal Glück, die Talente waren wieder da, bis mir wieder das Liebste genommen wurde, ich bin zwar noch im Chor, das ist Freude für mich, auch der Umgang mit den Tieren, aber das Dichten und das Zeichnen, habe ich begraben, ohne die Sonne und ohne Licht kann nichts auf der Welt existieren, ohne die Liebe und ohne Dich beginne ich zu frieren.

Ja,das geschah mit mir,aber ich schrieb es schon, ich will nicht mehr geformt werden, ich möchte so sein dürfen, wie ich bin.Meine Lebenszeit ist ja auch fast um, ich habe fertig :)Das war am 15.11.08, ich  denke heute ebenso, es hat sich nichts geändert in 2017, es  sind nun 15 Jahre, dass ich alleine bin..
 
Manchmal scheint die Sonne, wenn ich dann mit meinen jüngeren Sohn zusammen bin, er kommt dann zu mir, gestern, da war unser wunderschönes Chorfest im Pfarrgarten der Pauluskirche und heute hat er mich abgeholt zur Ökumenischen Musiknacht in der Johanniskirche*
 
ANGEDACHT GESTERN-KLETTERPARKS
 
Kletterparks haben im Sommer Hochkonjuktur. Auch seine Jungs lieben das. Er würde auch gern klettern. Aber da ist es schon schwieriger. Man muss ganz gesund sein, so sieht er lieber zu, wie wir vielleicht auch wenn wir schon etwas älter sind.Ja es bleibt ein Risiko so eine Kletterei.
Aber der Pfarrer liebt den Satz, den ich auch liebe. Ich kann nicht tiefer fallen als in Gottes Hand*
 
HEUTE- ALTES MÄRCHEN
 
RUMPELSTILZCHEN. Ach wie gut, dass Niemand weiß..Äußerlich will Herr Hasting schon beachtet werden. Aber da ist keiner da. Aber der Herr ist da.
 
Ach wie gut, dass Gott mich kennt und bei meinem Namen nennt.Wenn man denkt Niemand will mit einem reden, Gott tut es.
Gott im Vertrauen begegnen.
 
Einen guten Tag wünscht uns Pfarrer Friedemann Hasting aus Gnadau*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher der Freikirche*
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Mein Sohn hat extra rechts die Links der Nachrichten reingesetzt. Dann lasse ich es dabei. Nun endgültig.
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit schreibe.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich
erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
Jetzt gehe ich zu meinem Tagebuch, TAGEBUCH 29.8.1982

Gestern und heute streichen Matthias und Joachim die Hütte, ich kann nicht mit raus, es ist zu warm. Der Vater von Joachim (Antifaschist) hätte heute Geburtstag gehabt, ihn haben die Nazis 1943 mit dem Fallbeil hingerichtet, da war er 43 Jahre alt, furchtbar, Joachim hat Blumen auf sein Grab gestellt

Nach Kühnau, auf den Friedhof, wollten wir auch noch, heute wird das wohl nichts mehr werden. Ich würde gern die Hütte sehen, aber ich habe gerade die Treppe im Flur gemacht und schon läuft mir der kalte Schweiß auf die Stirn.Ich mache mir Sorgen, ein Todesfall, wie ich ihn durchstehen musste, hat meinen Körper geschwächt und krank gemacht. Für einen Mann ist es schwer immer nur eine kranke Frau zu haben.Gott stehe uns bei, dass wir das überstehen, so in guten, als in schlechten Tagen !

Warum drängt sich immer die Angst auf, man müsste von der Welt scheiden, sterben ? Das nimmt den Lebenswillen. ich brauche Trost und Geborgenheit, Michael ist bei mir, er hilft, so gut er kann..
Die Beiden müssen ja zum Garten, sonst vergammelt die Hütte, ohne Anstrich..
Am Mittwoch beginnt die Schule, dann geht es wieder anders rum für die Kinder.
Ob Matthias und Michael sich anstrengen und dieses Schuljahr schaffen? Es soll doch aus ihnen etwas werden.
Gedanken..

Ich habe doch wieder eine Familie, meinen Mann Joachim und meine Kinder, die ich über alles liebe.
Schließlich möchte ich noch Oma werden.Manchmal wäre es besser, man würde nicht so viel grübeln und denken.
Damals, bei dem Unfall, in 1953, hätte ich auch sterben können, wie mein Papa, ich hatte einen Schutzengel.
 
Die Entbindungen waren so schwer. Auch da hatte ich einen Schutzengel. Also hoffe ich, dass mein Schutzengel seine Hand über mich hält. jeden früh, wenn ich aufwache, bin ich froh, dass ich wieder einen Tag erleben darf und dankbar dafür.Wie schön, wenn man glauben kann.
weiter geht es mit dem 9.10.82
 
Donnerstag,den 21. Juni 2012, Sprecher Herr Pfarrer Friedemann Hasting, aus Gnadau.
nacherzählt von Lara

WIE EINE MAGNETISCHE KRAFT

Bei Familie Hasting gibt es natürlich auch einen Kühlschrank und den benutzt die Familie als Pinnwand, sie heften mit Magneten kleine Zettel an, für Infos.Es hängen auch Quittungen dran, Rechnungen und so weiter.Nun aber wollte der jüngste Sohn beweisen, dass das mit den Zetteln auch ohne Magneten geht.

 Der Zettel fiel natürlich gleich runter, hielt nicht.Aber der jüngste Sohn blieb bei seiner Behauptung, dass es ohne Magneten geht, schließlich nach mehreren Versuchen sah er ein, dass es doch nicht klappt.
 
Herr Pfarrer Hasting dachte nun an Worte aus der Bibel, wo Gott sagt, dass er uns nicht fallen lässt und uns nicht verlässt.Ganz deutlich redet Gott von sich, ich lasse dich nicht, ich bleibe bei dir
 
.Das ist eine große Zusage Gottes an uns Menschen, Gott drückt damit aus, dass ihm unser Leben nicht gleichgültig ist und wir sind Gott auch alle nicht gleichgültig.

Der Herr hält uns fest, wir können nicht fallen, nicht aus der Bahn geworfen werden, Gott hält uns wie ein Magnet fest, aus Liebe und das ist seine magische Kraft, die Liebe.Gott hält uns selbst dann noch fest, wenn wir loslassen, unser Leben wird von Gott gehalten, wir können es nicht selber tun

Gott sagt, ICH LASSE DICH NICHT FALLEN; ICH VERLASSE DICH NICHT. Lieben Dank an Herrn Pfarrer Hasting aus Gnadau.
Lieben Dank auch am 22. Juni 2017, Donnerstag*
 
22. Juni 2012
 
DIE KLAVIERSPIELERIN

Herr Pfarrer Hasting erzählt uns heute, dass in der Sommerzeit die Türen nach draußen alle offen sind, weit offen sind sie und da verirrt sich schon einmal ein Mäuslein in die Wohnung, neulich saß so ein Mäuslein hinter dem Klavier im Wohnzimmer.
 
Aber jetzt stellt er sich vor, dass das Mäuslein ja vielleicht im Klavier wohnen würde, erst würde es unten wohnen, es würde der Musik seiner Frau lauschen, später würde es hoch klettern, weiter der Musik lauschen.So eine Maus sieht dann zwar nicht die Klavierspielerin von da drinnen, hört sie aber.Aber so weiter oben, im Klavier würde dann das Mäuslein auch das Geheimnis des Klaviers entdecken, bzw. das Geheimnis der Musik.

Es würde Drähte sehen, die unterschiedlich lang sind, die Drähte zittern und so entstehen Töne.Nun muss der Klavierspieler nur noch die Töne treffen, ein Klavier ohne einen Klavierspieler, der das auch kann, brächte wohl nur die Tonleiter oder alle meine Entchen hervor, sagt Lara.

Dann gibt es aber noch kleine Filzhämmerchen im Klavier und die können springen und sie tanzen auf den Drähten, ja was nun sagt Herr Pfarrer Hasting, nun sind wir aufgeklärt, die Maus wohnt in einem wissenschaftlich durchschaubaren Instrument.Es kann heutzutage eben alles erklärt werden.Und in dem Zusammenhang sagt der Pfarrer, was soll da also noch der Glaube an einen Schöpfer, der Musik?

Nun sagt Lara, ich glaube schon daran, unser Chorleiter kann wunderbar Klavier spielen, ich nicht, ja und die Frau von Herrn Pfarrer Hasting kann auch wunderbar Klavier spielen, viele Menschen können das, wunderbar Musik spielen, die uns verzaubert, das aber so perfekt zu können, das ist eine Gabe Gottes, sagt Lara, davon bin ich überzeugt.
Lieben Dank an Herrn Pfarrer Hasting aus Gnadau*Lieben Dank auch am 22.Juni 2017, Donnerstag*
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
DAS
 
Gestern war
 
TAG DES SCHLAFES 2017
21.Juni 2017 in Deutschland
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
BERLIN
 
WELTWEITE AUFREGUNG UNTER MUSLIMEN WEGEN LIBERALERMOSCHEE
Quelle:www.rp-online.de
 
Die Aufregung darüber verstehe ich nicht, ist doch gut so. Bisher durften Männer und Frauen nicht nebeneinander beten. Müssen sich eben anpassen..Ist doch was Gutes!
 
Nach Tod von Otto Warmbier
 
WIE ANTWORTET TRUMP NORDKOREA?
Quelle:www.tagesschau.de
 
Ich verstehe nicht was Nordkorea diesem junge Mann- Student angetan hat,dass er an   den Folgen der "Folter" gestorben ist. Ich finde es gut, dass Präsident Trump das aufklären will. Des jungen Mannes wegen, der sein Leben noch vor sich hatte. Der Eltern wegen, die um ihren Sohn trauern.
 
Außerdem möchte ich dass aufgeklärt wird ob Nordkorea gegen die Menschenrechte verstoßen hat im Fall von Otto Warmbier!.
 
Nun was Anderes
 
BEHINDERUNGEN AUF DER B 184 ROßLAUER ELBEBRÜCKE BEKOMMT EINEN NEUEN LACK
Quelle:www.mz-web.de
 
ENTSCHEIDUNG VERTAGT VORERST KEIN BÜRGERENTSCHEID ZUR UMBENENNUNG VON DESSAU-ROßLAU
Quelle:www.mz-web.de
 
ZU MIR
 
GEDICHT

DER MENSCH IM GLASHAUS
(Impressionen aus dem Bundeshausrestaurant)

Hinter Riesenfensterscheiben trinken Menschen wohlgefällig ihren Kaffee.
Was sie treiben, wenn sie nicht brav und gesellig, so wie hier im Glashaus sitzen....
Wer kanns wissen, was sie meinen und erfüllen in verborgenen Taten,
wenn sie grad einmal nicht scheinen ?

Jeder glaubt nur von sich selber, was für Tiefen ihn bewegen, andere hält er oft wie Kälber,
weil sie seinen Zorn erregen, die in diesen Steinbaugletschern an der Oberfläche plätschern.

Seid barmherzig, liebe Freunde !
Macht durch kritisch, schnelles Urteil, nicht euch selbst zu eurem Feinde.
Denn du musst zu deinem Vorteil hinter öden Schotterbergen oft dein Liebstes und dein Bestes
auch verbergen.

Einer nur, der sieht dich immer, überall im Glashaus sitzen.
er nimmt deiner Liebe Trümmer wenn die andern Ohren spitzen, um nur dir zu offenbaren,
was du aus vergangenen Stunden, als dein Liebstes und Dein Bestes darfst bewahren.
Gerhard Gl.+
 
Gestern hätte ich geschrieben..
 
HITZE
 
Heute war es heiß, Morgen wird es noch heißer! Passt gut auf euch auf, wer nicht unbedingt raus mus sollte zu Hause bleiben Tagsüber, vor allem in der Mittagszeit. Vergesst nicht viel zu trinken..Ich habe es heute erlebt mit der Hitze und dann ist die A9 auch noch gesperrt seit Gestern. Staus haben sich ergeben, ich denke an diejenigen die fahren müssen und an die Busfahrer auch.
 
 Sie sind nach Feierabend geschafft..Alle die raus müssen, zum Dienst und so..Bei dieser enormen Hitze auch noch im Stau stehen ist doppelte Belastung..Herr lass es kühler werden, Sei bei all den Menschen die jetzt in Not sind, Unser Vater ich danke dir. Amen
 
Nun zu Heute. Es war am Nachmittag ein schreckliches Unwetter hier. Es hat gehagelt. Ich habe gedacht, dass meine Fenster auf dem Balkon kaputt geschlagen werden. Dazu kam ein Sturm und kräftiger Regen.
 
Es regnet immer noch, ich kann nicht richtig lüftgen, weil der Wind immer noch sehr kräftig ist.
 
UNWETTER STURMSCHÄDEN  IN DESSAU-ROßLAU
Quelle.www.mz-dessau-rosslau.de
 
So schlimm, ich habe gedacht dass der Hagel meine Fenster auf dem Balkon zerschlägt.Es war ein großes Unwetter, ja. Noch am Abend wütet es. Ich kann nicht einmal durchlüften. Dabei sollte der Abend heute besonders schön werden. Es war ja die Ökumenische Musiknacht in der Johanniskirche Dessau.
 
So schöne Stimmen von den Chören, wunderschöne Lieder.Herr Simon hat die extra Lieder dirigiert. Herr Pfund hat die Orgel gespielt. Frau Pfarrerin Perlberg hat gesprochen. Dir Kollekte war dann für Urlaub für Kinder gedacht, die in armen Familien leben müssen im "Reichen Deutschland" Die Eltern können sich keinen Urlaub leisten, traurig finde ich das.Ich habe gern für diese Kinder gespendet..Auf dem Rückweg fegten Feuerwehren durch die Stadt..Bäume sind umgestürtzt, Straßen waren unter Wasser..Dauereinsatz für die Feuerwehr.
 
Hier ist ein Link
 
KINDERN URLAUB SCHENKEN
Quelle:www.urlaunschenken.de
 
Wegen des Unwetters hier war die Kirche nicht wie sonst voll besetzt. Schade.Einige die auch auftreten wollten standen im Stau fest.Aber es ist mir eine Herzensangelegenheit allen zu danken, die mitgewirkt haben an diesem Abend und den Gästen die trotz Unwetter uns zugehört haben***
 
Aber Gestern zum Chorfest, Sommerfest im Garten der Pauluskirche war es sehr schön. Gute Stimmung, herrlichen Salat und Gegrilltes, bomben Stimmung. Danke, Herr dafür***
 
Jetzt kann ich endlich lüften. Wir, mein Sohn und ich sind noch am garten vorbei gefahren. Vor dem tierheim lagen Bäume um. Die Feuerwehr hatte sie schon beräumt. Im Garten habe ich von außen nichts gesehen. Morgen Vormittag werde ich es wissen.
 
Nun brauche ich erst mal eine Pause. habt es gut.Ich hoffe ihr seid von so einem Unwetter verschont worden.
 
Ich habe auch gehört, dass Gunter Gabriel nach eiinem Sturz auf der Steintrepe vor 14 Tagen verstorben ist im Alter von 75 Jahren.
 
TRAUER UM SCHLAGERSÄNGER GUNTER GABRIEL
Quelle:www,ndr.de
 
O HERR; GIB IHM DIE EWIGE RUHE !
UND DAS EWIGE LICHT LEUCHTE IHM !
LAß IHN RUHEN IN FRIEDEN
AMEN
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder. Ein Lied noch euch zur Freude*
 
THE KELLY FAMILY- GRAZY
Quelle:www.youtube.com
 
GEBURTSTAGE GESTERN
 
Heute hat William Mountbatten Windsor Geburtstag, er feiert heute seinen .Geburtstag, herzlichen Glückwunsch , ich überreiche ihm eine Rose(((Rose)))
 
WILLIAM MOUNTBATTEN -WINDSOR ; DUKE OF CAMPRIDGE
Quelle:de.wikipedia.org.
 
Heute  ( 22.Juni) feierte Meryl Strepp ihren Geburtstag, Klaus Maria Brandauer hatte Geburtstag, herzlichen Glückwunsch, Rosen für Beide(((Rosen)))

MERYL STREPP
Quelle:de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Meryl_Stree

KLAUS MARIA BRANDAUER
Quelle:de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Maria_Brandauer
 
Klaus Maria Brandauer
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
GEBET
 
Lobe den Herrn meine Seele,
Dich, unserm Gott, wollen wir loben und nicht jammern und wollen das Gute in unserem Leben
nicht vergessen, wenn wir jetzt als deine Gemeinde das vor dich bringen, was uns bewegt
und was beklagenswert ist.

Wir sagen die heute am Morgen, was uns belastet und bedrückt, was sich in dieser Woche angestaut hat und was wir weder bis zum Abend noch in eine beginnende Woche mitschleppen wollen.

Wir brauchen deine Güte, denn wir sind wie verdorrendes Gras. Wir brauchen deine Barmherzigkeit,
den wir sind eine Blume, die verwelkt.
Wir brauchen deine Gnade, wir sind ein Staubkorn, ein Nichts in der Staubwolke deiner Menschen.

Erbarme dich, damit wir singen können:
Lobe den Herrn meine Seele.
Quelle: Gottesdienst in der Pauluskirche,  nach Psalm 103

UNSER VATER; WIR DANKEN DIR; BITTE LASS DIESE WOCHE  WEITERHIN GUT WERDEN.
Amen
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
HAYDN KLEINE ORGELSOLOMESSE - BENEDICTUS
Quelle:www.youtube.com

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***