Sonntag, 23. November 2014

Das Angedacht am Sonntag- Christkönigsfest."Was bleibt" Der Sonntag. Andachten. In dir ist Freude.Mein Tag, Gedanken zu Heute, Wunder, Am Ende die Rechnung, Ich habe euch eingeladen sagt Gott und lacht Psalm 90 Der ewige Gott der Vergänglichkeit, Ach bleib mit deiner Gnade. Geburtstage.Karat König der Welt. Joh. 18:36, Predigt Papst Benedikt XVI.2010.Segne uns o Herr

Guten Abend ich grüße euch herzlich am Sonntag Abend, dem Tag des Herrn, dem Ewigkeitssonntag und dem Christkönigstag.Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute*
 
Es ist der Tag der Ruhe, der Gottesdienste, des Weges zu den Gräbern unserer lieben Verstorbenen u.s.w, für einen jeden, wie er es haben möchte.
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
INGO KOSTER " WAS BLEIBT"
Quelle:www.youtube.com
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
Amen
 
In Angedacht begrüße ich heute unsere neue Sprecherin, es ist  wird Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen-Zörbig, sie wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, Rosen für sie(((Rosen))) Einen Texter gibt es nicht mehr, das MDR Sachsen-Anhalt hat nur noch einen Podcast zu bieten für Angedacht, man kann den Text nur noch hören
 
Meine Zeilen dazu: Mit einem Podcast hat mans schwer, man kann es drehen hin und her, man behält fast nichts- wo Gottes Wort doch wichtig ist!
 
SOLANGE WIR NOCH ZEIT HABEN; LASST UNS GUTES TUN; AN JEDERMANN: Galater 6,10
 
DER SONNTAG
Quelle:Sonntag-Sachsen.de
https://www.sonntag-sachsen.de/
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur

Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
Außer bei Angedacht, da gibt es nur noch einen Podcast, man kann also nur hören.
 
Der Text zum Nachlesen  für Angedacht Gibt es nur bei Sprechern(inen ) der Evangelischen Kirche*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
Die Links für Angedacht für diese Woche
 
Katholische Kirche "St.Antonius" Stadt Zörbig
Quelle:www.stadt-zoerbig.de
 
MDR Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR Sachsen-Anhalt 
 
NACHRICHTEN; HEUTE AM SONNTAG GIBT ES KEINE NACHRICHTEN; WIR BRAUCHEN EINE ZEIT DER SEELENRUHE.
 
BETEN HEIßT SEINE HOFFNUNG IN DEN HIMMEL WERFEN DIE HOFFNUNG MUSS BLEIBEN
 
EG 398 IN DIR IST FREUDE
Quelle:www.youtube.com
 
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, Figaro ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR FIGARO DAS KULTURRADIO
Quelle:www.mdr.de
 
MEIN TAG
 
GEDANKEN ZU HEUTE
 
Es ging heute im Radio Sachsen-Anhalt über Lebendige Friedhöfe, mein Lieblingsmoderator hat dazu gesagt, wenn man auf dem Friedhof ist, steht am Grab, bekommt man den Verdacht, dass das Leben da jeden rein legt, das ist wohl wahr, sagt Lara, bei Himmel und Erde ging es um ein Gesetz, was in Bremen in der Diskussion steht, die Urne im Wohnzimmer für 2 Jahre? Oder die Verstreuung der Asche im eigenen Garten.
 
Totensonntag, oder Ewigkeitssonntag
 
Dieser Tag erinnert uns an unsere Vergänglichkeit. Sterben und Tod sollen nicht vergessen werden. Vergänglichkeit ist das Maß aller Dinge, zum Leben gehört das Sterben, man will es nicht wahrhaben, aber am Ende holt es uns alle ein.

Der Tod gehört zu unserem Leben. Das Sterben annehmen und in meine Lebenssicht einzubauen, das kann zu einer Weisheit werden, die uns reif macht und uns hilft, das Leben zu gestalten.
Für Christen gibt es aber noch eine andere Bedeutung, einen anderen Gedanken.

Das Ende ist nicht der Tod, den ich gezwungenermaßen annehmen muss. Am Ende steht die Begegnung mit dem HERN, die Begegnung mit dem HERN JESUS CHRISTUS.
Er wird kommen um die Zeit zu vollenden. Die Bibel erzählt in Geschichten, dass er die Welt verwandelt, in das Reich seines Friedens und seiner Liebe, wie ein guter Hirte wird er sich um jeden kümmern, wie ein König wird er kommen.

Deshalb hat dieser Sonntag in der Katholischen Kirche auch einen anderen Namen.
Es ist Christkönigssonntag., diese Worte habe ich einmal in 2008 gehört in Angedacht* Herr Domprobst  Reinhold Pfafferodt hat sie gesagt am 32.11.08, Danke auch in 2013, 23.11.*
 
Ich wieder, Lara
 
Ewigkeitssonntag, ich denke an Menschen, die ich lieb hatte, gehe vielleicht die Wege, die sie gern gegangen sind, erinnere mich an das Gemeinsame, zünde eine Kerze an, ich stehe am Grab und rede mit ihnen, die mich ja einmal abholen werden, wenn ich selber von dieser Erde gehe,  auf Wiedersehn sage ich, wenn ich nach Hause gehe. zu meinen Lieben.
 
WUNDER
 
DAS WUNDER DER PERLE
Quelle:www.youtube.com
 
Es geht mir  auch um Wunder.das Wunder der Perle war schön, ich habe auch darüber nachgedacht, was für mich ein Wunder wäre, und was kein Wunder für mich ist.

In jeder kleinen Blume sehe ich Gott, in eines Menschen Anlitz sehe ich ihn, in einem kleinen Kind ganz besonders, in einem alten Menschen, mit gütigen Augen, im faltigen Gesicht, ..in einem Hund, der mir entgegen läuft und freundlich mit dem Schwanz wedelt, sehe ich Gottes Werk, schaut einmal in Hundeaugen, treu und ergeben, dem Menschen, quält sie nicht, setzt sie nicht aus !
 
In meinen Katzen sehe ich das Wunder, wenn sie ruhig daliegen, oder leise schnurren, mich dadurch zur Ruhe mahnen, in all den Tieren der Schöpfung sehe ich ein Wunder, in der reichlichen Fauna, in einem Baum, ...

In der Barmherzigkeit der Menschen sehe ich ein Wunder, in der Einheit Deutschlands wird das Wunder ganz deutlich gemacht, ein zerissenes Land zusammen gefügt- Geschenk des Himmels nach 40 Jahren...

Keine Wunder sehe ich, wie die Menschen verblöden, das sind nicht meine Worte, ich das Buch
DIE VERBLÖDETE REPUBLIK..von Thomas Wieczorek...wie uns Medien, Wirtschaft uns Politik für dumm verkaufen..
Spiegel Bestseller.

Eine Frage habe ich noch dazu, was ist dagegen zu tun, ich meine, dass wir uns nicht verblöden lassen ? Müssen wir uns das annehmen, werden wir wirklich von den Medien eingelullt mit negativen Informationen, weil sie mehr Geld bringen, als positive Nachrichten ?
 
Hat keiner mehr ein Privatleben, der eine bekannte Persönlichkeit ist, wie gehen wir miteinander um, wie im Umgangston, haben wir noch Respekt voreinander, oder ist das eigene ICH nur noch maßgebend ?

Geld verdirbt den Charakter, Du kannst nicht Diener zweier Herren sein, oder du kannst nicht dem Mammon dienen und GOTT, haben wir Ehrfurcht vor GOTT, auch heute noch ? oder ist es doch so, DESS BROT ICH ESS; DESS LIED ICH SINGE ?

Dann entscheidet man nicht mehr selber was man tut, man fügt sich, schleimt sich ein !
Der Reiche bestimmt, unterdrückt den Armen, missachtet ihn, schaut auf ihn herab.

Es sind Kriege in der Welt, die nach GOTTES WILLEN nicht sein sollen..

EIN WUNDER WÜRDE FÜR MICH GESCHEHEN; WENN WIR WIRKLICH IN UNSEREM NÄCHSTEN , Psalm 90, DEN BRUDER SEHN !
 
AM ENDE DIE RECHNUNG, Gedicht von Lothar Zenetti, gehört heute im Gottesdienst in St. Georg Dessau*
 
ICH HABE EUCH EINGELADEN SAGT GOTT UND LACHT
 
DEM HIMMEL GANZ NAH....
Quelle:www.berggottesdienst.de/gedanken
 
PSALM 90
 
DER EWIGE GOTT- DER VERGÄNGLICHE MENSCH
Quelle:www.bibleserver.de
 
Ich war heute wieder zum Gottesdienst in St. Georg Dessau in meiner Gemeinde. Im Gottesdienst wurden die Namen derer vorgelesen, die im Kirchenjahr verstorben sind. Für jeden wurde eine Kerze angezündet.

Es war ein Gottesdienst zum Totensonntag, Ewigkeitssonntag. ich habe auch Lichter für meine lieben Verstorbenen angezündet, dafür haben wir einen sehr schönen Kerzenständer.
 
Der Weg nach Hause dauert allerdings 30 Minuten, 11 Uhr begann der Gottesdienst, 10:21 bin ich mit dem Rufbus gefahren, das geht natürlich schneller.Aber zurück fährt nichts am Sonntag.
 
Es war anstrengend, weil ich gleich als ich zu Hause war weiter musste zum Garten. Ich wurde dort sehnsüchtig erwartet. Schließlich konnte ich dann 14:30 zu Mittag essen, nun gut ist nicht so schlimm, der Gottesdienst war gut.Nur immer schaffe ich das wohl nicht.
 
Zum Friedhof gehen wir Morgen gemeinsam, meine Schwestern und ich, heute hätte ich das nicht geschafft, ich zünde zu Hause ein Licht an, aber Morgen, das habe ich mir schon immer gewünscht, dass wir gemeinsam zu den Gräbern gehen, Danke, Herr.
 
BANT: CHORAL "ACH BLEIB MIT DEINER GNADE "
Quelle:www.youtube.com
 
GEBURTSTAGE

Heute hat eine junge Frau Geburtstag, Miley Cyrus,sie ist 22 Jahre alt geworden, Django Franco Nero hat Geburtstag , herzlichen Glückwunsch Beiden, Rosen für sie(((Rosen)))

MILEY CYRUS
Quelle:DE.Wikipedia.Org.

MILEY CYRUS - WHEN I LOOK AT YOU
Quelle:www.youtube.com

 FRANCO NERO
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
ORIGINAL DJANGO BESTE SZENEN
Quellle:www.youtube.com
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
LUTHERS ABENDSEGEN 
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
 
Und nun flugs und fröhlich geschlafen****, das ist mein Abendgebet, alle Tage, sagt Lara
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !
 
An(ge)dacht Sonntag,den 23.Novembert 2014, Sprecherin Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen- Zörbig
nacherzählt von Lara
 
CHRISTKÖNIGSFEST
 
KARAT- KÖNIG DER WELT- AURICH/ STADTHALLE 2011- 04:04.
Quelle:www.youtube.com
 
KÖNIG DER WELT SONGTEXT
Quelle:www.songtexte.com
 
CHRISTKÖNIGSFEST
Quelle:De.Wikipedia.Org.
 
Frau Katharina Reiß sagt uns heute, dass heute für die katholischen Christen das Fest Christkönig ist und für die evangelischen Christen ist es der Ewigkeitssonntag.
 
Damit ist das Kirchenjahr zu Ende gegangen. Ist Jesus Christus ein König sagt sie weiter.Ja Jesus hat es von sich gesagt, dass er ein König ist, er sagte aber auch , mein Reich ist nicht von dieser Welt.
 
JOHANNES 18: 36
Quelle:bibeltext.com
 
Frau.Reiß sagt uns, Jesus ist da, wo ich jemenden helfe, wo ich liebevoll bin, wo ich mich für gerechtigkeit einsetze. Jesus war auch für Gerechtigkeit.Ja, er ist immer dort, wo wir liebevoll und achtungsvoll miteinander umgehen.
 
PREDIGT BENEDIKTS XVI AM CHRISTKÖNIGSFEST 2010DES KONSISTORIUMS
Quelle:beiboot-petri.blogspot.de
 
Letzter Sonntag im Jahreskreis
 
CHRISTKÖNIGSSONNTAG A
Quelle:www.erzabtei-beuron.de
 
 Einen frohmachenden Sonntag wünscht uns allen Frau Katharina Reiß aus Zörbig*
 
 
SEGEN

ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT.

Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN
 
Lieben Dank an Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Zörbig
 
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
 
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR Sachsen-Anhalt
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

SEGNE UNS O HERR- BLESS US O LORD
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=w8DRxhtY0TY

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***